www.Franks-Fundgrube.de

 
Logo und Adresse bei Seitenausdruck

 

Adventskuchen

Zutaten


 

Zubereitung

Die Äpfel schälen, in Würfel schneiden, mit Rum tränken und einige Stunden stehen lassen (am besten über Nacht).
 
Butter, Eier, Zucker und Vanille-Zucker schaumig rühren.
 
Die gemahlenen Nüsse, Zimt und Kakao zugeben und kräftig weiterrühren.
 
Mehl sieben und mit dem Backpulver unterziehen.
 
Zum Schluß die Äpfel unterheben.
 
Teig in eine kleine gefettete Springform geben und bei 200 Grad 60-75 Minuten backen.
 
Am Besten schmeckt der fertige Kuchen wenn man ihn über Nacht durchziehen läßt. Nicht vergessen ihn mit einer Tortenhaube abzudecken.
 
 
 
 
Guten Appetit!
 
 

 

Erstellt am: 29.04.2002
Aktualisiert am: 20.03.2017

 

© www.Franks-Fundgrube.de
http://www.franks-fundgrube.de/kochen/adventskuchen.html
Ein Internetangebot erstellt von:
www.Web-Design-Service-Schulz.de  -  www.FAUSDO.de  -  www.FISCHmade.de

Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!

 
Startseite
Kochen-Backen
Basteln
Garten
Haushalt-Putzen
Sport-Spiele-Freizeit
Tiere
Sonstiges
Sonderseiten - Spezialseiten
Index A-Z
Sitemap
Suche
Kontakt
Datenschutz
FAQ-Hilfe
Download
Impressum
Alle Infos rund um Franks-Fundgrube