www.Franks-Fundgrube.de

 
Logo und Adresse bei Seitenausdruck

 

Grünkernbratlinge / Grünkernburger

Zutaten

(Für ca. 8 Bratlinge.)
Für Grünkernburger zusätzlich:

 

Zubereitung

Die feingehackte Zwiebel in Butter hellgelb dünsten.
 
Die Gemüsebrühe hinzufügen und den Grünkernschrot einrühren.
 
Alles kurz aufkochen und die Grünkernmasse 10 - 15 Minuten aufquellen lassen.
 
In die abgekühlte Grünkernmasse die Gewürze und die feingehackten Kräuter einkneten (zur Not kann man auch getrocknete Kräuter verwenden).
 
Der Teig muß so fest sein, dass man mit leicht angefeuchteten Händen Bratlinge formen kann.
 
Wer will kann die Bratlinge noch in Paniermehl wenden bevor sie in heißem Öl gebraten werden.
 
Die Grünkernbratlinge passen gut zu frischem Salat, Kartoffelsalat und vielen anderen Gerichten.
 
 
 
Grünkernburger:

 
Einen Grünkernburger erhält man wenn man den Bratling zwischen zwei Brötchenhäften mit einer Tomaten- und Gurkenscheibe, ein Salatblatt und etwas Tomatenketchup / Senf serviert.
 
 
 
 
Viel Spaß beim Braten und guten Appetit!
 
 

 

Erstellt am: 30.08.2002
Aktualisiert am: 20.03.2017

 

© www.Franks-Fundgrube.de
http://www.franks-fundgrube.de/kochen/gruenkernbratlinge.html
Ein Internetangebot erstellt von:
www.Web-Design-Service-Schulz.de  -  www.FAUSDO.de  -  www.FISCHmade.de

Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!

 
Startseite
Kochen-Backen
Basteln
Garten
Haushalt-Putzen
Sport-Spiele-Freizeit
Tiere
Sonstiges
Sonderseiten - Spezialseiten
Index A-Z
Sitemap
Suche
Kontakt
Datenschutz
FAQ-Hilfe
Download
Impressum
Alle Infos rund um Franks-Fundgrube