www.Franks-Fundgrube.de

 
Logo und Adresse bei Seitenausdruck

 

Haferflockenplätzchen

Zutaten


 

Zubereitung

Das Fett in einem Topf kochend heiß erhitzen.
 
Die Haferflocken zugeben, gut verrühren und abkühlen lassen.
 
Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben.
 
Die Eier, Zucker und Vanillezucker in eine zweite Schüssel geben und schaumig schlagen.
 
Zusammen mit der Mehl-Backpulvermischung zu den abgekühlten Haferflocken geben und gut verrühren.
 
Setzen Sie mit zwei Teelöffeln kleine Plätzchen auf ein gefettetes Backblech.
 
Lassen Sie genug Platz zwischen den Plätzchen, damit sie nicht zusammenbacken.
 
Backen Sie die Plätzchen ca. 15 Minuten bei 180 - 190 °C (mittlere Einschubleiste).
 
Im Umluftherd können Sie 3 Backbleche gleichzeitig backen (Backtemperatur um ca. 10 Prozent veringern / Backzeit eventuell etwas verlängern).
 
Die Plätzchen sollten hellgelb und noch weich sein.
 
Nehmen Sie die Plätzchen sofort zum Auskühlen vom Backblech.
 
 
 
 
Viel Spaß beim Backen!
 
 

 

Erstellt am: 08.12.2002
Aktualisiert am: 20.03.2017

 

© www.Franks-Fundgrube.de
http://www.franks-fundgrube.de/kochen/haferflockenplaetzchen.html
Ein Internetangebot erstellt von:
www.Web-Design-Service-Schulz.de  -  www.FAUSDO.de  -  www.FISCHmade.de

Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!

 
Startseite
Kochen-Backen
Basteln
Garten
Haushalt-Putzen
Sport-Spiele-Freizeit
Tiere
Sonstiges
Sonderseiten - Spezialseiten
Index A-Z
Sitemap
Suche
Kontakt
Datenschutz
FAQ-Hilfe
Download
Impressum
Alle Infos rund um Franks-Fundgrube