www.Franks-Fundgrube.de

 
Logo und Adresse bei Seitenausdruck

 

Kräutersalz aus der Mühle


Wenn Sie Gewürz- und Salzmühlen mit Keramikmahlwerk benutzen, können Sie sehr einfach eine Kräutersalzmischung herstellen.

 
Zum Auffüllen der Salzmühle benötigen Sie wie gewohnt grobes Meersalz.
 
Bevor Sie das grobe Salz in die Salzmühle einfüllen, mischen Sie es mit getrockneten Schnittlauchrollen und getrockneter Petersilie.
 
Nach Geschmack können Sie auch noch weitere getrocknete Kräuter zugeben.
 
Die Zugabe der trockenen Kräuter hat auch den Vorteil, dass das Salz nicht so schnell feucht wird.
 
 
Dieser Tipp funktioniert nur, wenn Ihre Salzmühle ein Keramikmahlwerk hat!

 
 
 

Viel Spaß beim Testen und Würzen!

 
 

 

Erstellt am: 22.06.2003
Aktualisiert am: 20.03.2017

 

© www.Franks-Fundgrube.de
http://www.franks-fundgrube.de/kochen/kraeutersalz.html
Ein Internetangebot erstellt von:
www.Web-Design-Service-Schulz.de  -  www.FAUSDO.de  -  www.FISCHmade.de

Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!

 
Startseite
Kochen-Backen
Basteln
Garten
Haushalt-Putzen
Sport-Spiele-Freizeit
Tiere
Sonstiges
Sonderseiten - Spezialseiten
Index A-Z
Sitemap
Suche
Kontakt
Datenschutz
FAQ-Hilfe
Download
Impressum
Alle Infos rund um Franks-Fundgrube