www.Franks-Fundgrube.de

 
Logo und Adresse bei Seitenausdruck

 

Krümeltorte / Krümelkuchen

Zutaten

Teig:
Füllung:

 

Zubereitung

Man rührt das Fett schaumig und gibt nach und nach Zucker, Vanille-Zucker, Ei und Salz dazu.
 
2/3 des mit Backpulver gemischten und gesiebten Mehls werden eßlöffelweise untergerührt.
 
Den Rest des Mehls schüttet man auf den Teig und arbeitet ihn so mit den Händen darunter, dass eine krümelige Masse entsteht.
 
Für die Füllung werden die Äpfel geschält und in halbe Scheiben (Spalten) geschnitten.
 
Härtere Äpfel dünstet man am besten mit wenig Wasser, Vanille-Zucker und Zucker halb gar und stellt sie kalt.
 
Kirschen oder Pfaumen werden gewaschen und entsteint. Pfaumen zweimal durchschneiden!
 
Eingemachtes Obst gibt man auf ein Sieb und läßt es gut abtropfen.
 
Die Hälfte des Teiges füllt man in eine gefettete Springform (Durchmesser etwa 26 cm), drückt den Teig gut an und gibt das Obst so darauf, dass ein Rand von etwa 1 cm frei bleibt.
 
Über die Füllung streut man gleichmäßig den Rest des krümeligen Teiges (Streusel); am Rand drückt man ihn leicht an.
 
Backzeit: Etwa 50 Minuten bei guter Mittelhitze
 
Am Besten schmeckt der Kuchen wenn man ihn einen Tag durchziehen läßt.
 
Die Füllung kann man z.B. mit etwas Rum oder bei Äpfel auch mit Zimt verfeinern.
 
 
 
 
Viel Spaß beim Backen!
 
 

 

Erstellt am: 28.04.2002
Aktualisiert am: 20.03.2017

 

© www.Franks-Fundgrube.de
http://www.franks-fundgrube.de/kochen/kruemelkuchen.html
Ein Internetangebot erstellt von:
www.Web-Design-Service-Schulz.de  -  www.FAUSDO.de  -  www.FISCHmade.de

Valid XHTML 1.0!   Valid CSS!

 
Startseite
Kochen-Backen
Basteln
Garten
Haushalt-Putzen
Sport-Spiele-Freizeit
Tiere
Sonstiges
Sonderseiten - Spezialseiten
Index A-Z
Sitemap
Suche
Kontakt
Datenschutz
FAQ-Hilfe
Download
Impressum
Alle Infos rund um Franks-Fundgrube